pyrsens photography

ContactNächste SeiteArchiv

Rolltreppe im Sonnenlicht
Escalator at sunlight
Long-beard man walking the streets of Bonn
Bärtiger Mann durchstreift die Straßen Bonns
"Got light?!" - Streets of Bonn
"Hast du Feuer?!" - Straßen von Bonn

Daily market at Bonn

Markt in Bonn

Sunshine

Wet streets of Bonn

Mein neustes Spielzeug:

Die XD7 in schwarz. Eine kurze Recherche ergab dass es sich wohl um die vorletzte Baureihe handelt.

Der erste Probefilm ist schon durch und ich muss sagen, die Kamera macht einfach Spaß! Insbesondere der sehr sanft arbeitende Verschluß ist toll.

Der Belichtungsmesser scheint zu funktioniert und die Zeiten laufen scheinbar auch sauber durch.

Ich freue mich auf viele tolle Bilder… 

dprblog:

Loving this shot of Clint. Can anyone identify the camera to the right?
theimpossiblecool:

Eastwood.
photo by Duane Michals

mitarbeiter:

An all die großartigen Tumblr-Blogger da draußen, die bisher keinen Gebrauch von dem Bookmarklet machen: Ja, warum nutzt ihr das Teil denn nicht?! Das Bookmarklet wird eure Bloggewohnheiten ändern, weil es das Posten noch müheloser macht und eure Aktivität steigert. Das Verfassen von Einträgen ist keine Tätigkeit mehr, für die man sich extra Zeit nehmen muss – mit dem Bookmarklet könnt ihr Blogeinträge posten, während ihr surft oder irgendetwas online lest.
  1. Gehe auf http://www.tumblr.com/goodies.
  2. Ziehe den Button „Auf Tumblr posten“ in die Symbolleiste deines Browsers.
  3. Klicke ihn an, wann immer du etwas posten möchtest!
  4. Markierte Textstellen werden automatisch zitiert! Fotos werden automatisch im Foto-Formular auftauchen! YouTube-Links werden ins Video-Formular eingefügt – ein Embed-Code ist nicht mehr notwendig! Ganz wichtig dabei: Die Quelle wird automatisch verlinkt sein! Außerdem kannst du eigene Antworten, Analysen, Kommentare etc. einfügen.
  5. Poste in deinem Tumblr-Blog noch mehr tolle Sachen mit noch weniger Zeitaufwand und mach dir ein schönes Leben!  

Danke Rachel :)

!
sophia-tran:

Neue Instagram Version 2.1 heute

Die beliebte Fotoapp Instagram bietet seit heute eine neue Version an. Aber was hat sich verändert?
Zum einen erscheint Instagram in einem komplett neuen Design. Das Interface ist viel klarer und einfacher zu handhaben. Ich habe auch das Gefühl, dass die Anwendung nun viel schneller geht.
Ein neues Feature ist “Lux”. Es ist ähnlich wie der Klar-Filter von Camera+ und verbessert Bilder. Aber nicht zu verwechseln mit den andeeren Vintage-Filtern.
Hinzu gekommen ist ein neuer Filter: Sierra. Ein gelungener Filter, wenn man auf bearbeitete Retro-Bilder steht.
Weitere Verbesserungen im Update: Nun kannst du dein Profil-Foto direkt auf der Profil-Seite ändern, und du kannst sogar auf die Push-Benachrichtigungen tippen, um direkt zu deinem Foto zu gelangen.
Ich mag das neue Update von Instagram auf jeden Fall sehr. Mein Profilname lautet: @Sophia_Tran. Und hier kannst du es dir auch holen!